Schlagwort: Impressionen

Aussichtsturm

Der Aussichtsturm an den Ungeheurwiesen bietet dem Betrachter einen guten Überblick über die Wiesen und Felder und der damit verbundenen Tier- bzw. Vogelwelt.

Bohlensteg

Der Blankensee steht unter Naturschutz. Baden und Befahren sind nicht erlaubt. Die Uferbereiche sind bewachsen und nicht zugänglich. Aber eine Möglichkeit wurde geschaffen: Der Bohlensteg in Blankensee. Von hier kann man auf den See blicken, die Vogelwelt beobachten und herrliche Sonnenuntergänge beobachten.

Besucher auf dem Bohlensteg

 

In den Jahren 2008/2009 wurde der Steg fast komplett saniert und mit Eichenholz erneuert.

Bohlensteg in Sanierung

Seeweg

Der Seeweg ist ein schöner, naturbelassener, für Menschen begehbarer, bzw.mit dem Fahrrad befahrbarer Weg durch das Naturschutzgebiet entlang des Blankensees. Er verbindet den Ortskern mit dem Ruhemannweg, wo Kita, Hort und Grundschule erreichbar sind.

 

Die Seitenbereiche sind geschützt und bleiben z.T. unberührt. Einige Bereiche werden bewußt vor Aufwuchs freigehalten.

 

Er dient außerdem als Naturlehrpfad. D.h. an der Seite stehen Natur-Informationstafeln, die z.B. Vögel oder Fische beschreiben bzw. erklären.

Video

Landeswettbewerb 2009

Europäischer Dorferneuerungspreis 2010

Lesen Sie mehr zu unseren Wettbewerbserfolgen.

Audio

Die „Hymne“ von Blankensee zum Mitsingen:

(Text: Waltraud Lahn, Weise: Siegfried Lehmann)

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Bilder

Lassen Sie sich durch die zauberhaft-schönen Impressionen entführen…

LANDSCHAFT

VERANSTALTUNGEN

BAUWERKE

Bild melden!